Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies.
0

Video Cloud-Gateway AVC1

Video Cloud-Gateway AVC1

Preis / Stk
1'195.–
Art-Nr DQ20.6125

Beschreibung

Das Gerät AVC1 ist ein Cloud-Gateway mit integriertem Videoserver. Es setzt TC:Bus- Signale auf Netzwerkprotokoll-Ebene (IP) um und verbindet die KochCloud mit dem TC:Bus. Zur Programmierung ist ein externes Gerät (z.B. Laptop) sowie ein Account auf https://kochcloud.ch erforderlich. Bedienung auf App "KochMobile" (iOS/Android)

  • Abm.(BHT) 105x90x75 mm, DIN-Ausführung
  • Bildauflösung VGA (640 x 480)
  • Unterstützung der Bildformate JPEG, Motion-JPEG, H.264 für den Videostream, 25 fps
  • Web-Interface viersprachig (Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch)
  • Halbduplex Audioverbindung
  • Fernsteuerung des Cloud-Gateway während Sprechverbindung über Befehlssequenzen
  • Sichere externe Verbindung via TLS

Spezifikationen

Gehäuse und Montage
Breite 105 mm
Höhe 90 mm
Tiefe 75 mm
Montageart DIN-Schienenmontage
Werkstoff Kunststoff
Farbe grau
Schutzart (IP) IP20
Einsatztemperatur 0 bis +40 °C
Funktionen / Anzeigen
Ausführung der Schnittstelle TC:Bus / IP Netzwerk
Serviceanzeigen Nein
Installation / Versorgung
Installationstechnik Bus-System
Versorgungsspannung 15-28 VDC
Eingangsstrom I(a) 0.1 mA
Eingangsstrom I(P), in Ruhe 200 mA
Eingangsstrom I(Pmax), maximal 250 mA
Anschlussart Klemmen
Anschlussadern anlageabhängig
Klassifikation
Kategorie IP-Schnittstellen

Downloads

Produkteinformation
Video Cloud-Gateway AVC1
de
fr
Programmieranleitung
KochCloud (Türkommunikation per Internet)
de
fr

Zubehör

Account-Eröffnung pro Gateway, für: 2 Rufgruppen (bis 10 Geräte je Gruppe), max. 10 Endgeräte (Smartphones, etc.), 10 globale Steuerfunktionen

300.–
KochMobile APP
Artikel-Nr.: DV00.4000

Software für Smartphone und Tablets (iOS/Android) zur Türkommunikation via KochCloud, Gesprächsverbindung via SIP-Protokoll, TLS Verschlüsselung, Bezug über App-/Play Store

auf Anfrage

Account-Eröffnung pro Gateway, für: 10 Rufgruppen (bis 20 Geräte je Gruppe), max. 100 Endgeräte (Smartphones, etc.), 10 globale Steuerfunktionen

1'500.–
Sind Sie sich sicher?